Schneller, nachhaltiger, besser: Rekers eröffnet online vierte Filiale

Nach dem Stammhaus, dem Schuh-Shop und dem Tamaris-Store eröffnet Rekers jetzt seine vierte Filiale – und zwar online unter schuhhaus-rekers.de. Gleichzeitig führt das Unternehmen einen kostenlosen Lieferservice innerhalb Bocholts ein.  „Wir wollen präsent bleiben und den Kunden vor allem auch digital zufrieden stellen. Das ist gerade in diesen Zeiten wichtig“,  erklärt Inhaber Burkhard Rekers seine auf Service und Schnelligkeit ausgerichtete Digitalstrategie. Durch eine direkte Verknüpfung mit der Warenwirtschaft des Unternehmens können Besucher dabei direkt sehen, welche Schuhe in ihrer Größe oder welche Modelle von welchen Marken vor Ort verfügbar sind. Zudem kann ein Suchergebnis nach Preis oder Kategorie gefiltert werden.

Mit der Onlinefiliale will Rekers den Kunden so weit wie möglich entgegenkommen. „Wer im Internet kauft, macht das vor allem, weil es bequem ist“, hat Firmenchef Burkhard Rekers festgestellt. Per Klick kann bestellt werden, und am nächsten oder übernächsten Tage wird die Ware direkt nach Hause geliefert. Genauso will es das Bocholter Geschäft auch machen – nur möglichst schneller, nachhaltiger und besser als die Konkurrenz. „Bei uns kann man mehrere Schuhe zur Auswahl bestellen. Wir liefern dann lokal ohne großen Verpackungsmüll aus und holen die Retouren bei Bedarf auch wieder ab“, erklärt der Bocholter.  Bezahlt werden kann per Paypal, Überweisung oder auf Rechnung.